Artikelformat

Leckeres Fettverbrenner-Rezept

Toller Snack oder gesunder Nachtisch Nussige Energiekugeln Diese nussigen Bissen füllen nicht nur Ihr Depot mit gesunden, leistungsstarken Nährstoffen auf, sondern haben auch einen niedrigen glykämischen Index und sind reich an Ballaststoffen. Sie versorgen Sie also mit einer großzügigen Menge fettverbrennender Energie. Probieren Sie sie vor dem Training statt eines Energieriegels, sie sind ein großartiger Kraftstoff vor dem Sport. Oder Sie genießen eine Kugel als sättigenden Leckerbissen zum Dessert und stillen damit Ihr Verlangen nach Süßem ohne Ihren Blutzucker unverhältnismäßig in die Höhe schnellen zu lassen. Jede Zutat in diesen Snacks ist eine wahres Superlebensmittel und strotzt vor gesundem, aktivierendem Fettverbrennungspotential. Zutaten: * 240 g rohe oder geröstete Mandel-, Cashewnuss- oder Erdnussbutter (Ausschau halten nach    hochwertiger Nussbutter ohne sonstige Zutaten) * 1 EL Kokosöl * 1 EL fein gehackter frischer Ingwer * 2 EL Chiasamen * 120 g Haferflocken * 200 g Rosinen oder getrocknete (zuckerfreie) Cranberries * 60 g ungesüßte Kokosnuss * 2 EL Rohhonig * 1 Prise Meersalz * 1/2 TL Vanille * 1 EL Bio-Kakaopulver (optional) * 2 EL kalt verarbeitetes Molkenproteinpulver Zubereitung: Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen. Zu Kugeln rollen oder in ein knapp 2 cm dickes Quadrat auf einem Teller formen und für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Ggf. in gleichmäßige Quadrate schneiden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.