Vita

Garmisch

Geboren (Ende Dezember 1973) und aufgewachsen in Garmisch-Partenkirchen studierte ich nach einem Highschool-Jahr in den USA und dem Abitur zurück zu Hause meinem langjährigen Berufswunsch folgend Humanmedizin in Frankfurt am Main und Heidelberg. Begleitend zum Beruf des Mediziners leitete mich stark der Gedanke in einem Team tätig zu sein und sich gemeinsam für eine Sache einzusetzen. Mit dieser Motivation trat ich in die Deutsche Bundeswehr ein. Meine Leidenschaft galt der Akutmedizin, der Unfallchirurgie. Daher verbrachte ich bereits während meines Studiums regelmäßig Zeit in den Notaufnahmen und Operationssälen meiner beiden "Stammhäuser", der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Murnau am Staffelsee (Bayern) (hier verfasste ich auch meine medizinische Dissertation mit einer vergleichenden Studie über die operative Versorgung von Frakturen der Wirbelsäule nach Trauma) und dem Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz (Rheinland-Pfalz). In Liebe zu meinen Alpen diente ich außerdem mehrmals sehr gerne in den beiden Gebirgsjägerbataillonen Berchtesgaden und Bad Reichenhall. Nach bestandenem Staatsexamen war ich Assistenzärztin der Unfallchirurgie im Bundeswehrkrankenhaus Ulm (Baden-Württemberg). Zusätzlich zu meinem Dienst bildete ich mich zur Ärztin für Notfall- und Rettungsmedizin, für Reisemedizin, für Ernährungsmedizin und für Naturheilverfahren fort. Weitere berufliche Jahre verbrachte ich beim Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr in Calw/Schwarzwald, in vielen Auslandseinsätzen weltweit, an der NATO-Schule in Oberammergau (Bayern) sowie als Ärztin internationaler Spitzenpolitiker während der 45. und 47. Münchner Sicherheitskonferenz. Meine Tätigkeiten, in denen ich Menschen diente, erfüllten mich stets mit wahrer Freude und tiefer Zufriedenheit. Mit dankbarem Respekt blicke ich zurück auf meine Jahre als Sanitätsoffizier, die mit dem Jahr 2011 endeten. Die zukünftige Selbständigkeit vor Augen absolvierte ich an der Universität Bayreuth das MBA-Studium Health Care Management. Der Anziehungskraft meines großartigen Mannes Gerhard verdanke ich einen Umzug nach Niederösterreich. In Baden bei Wien eröffnete ich im Mai 2013 meine Privatpraxis, wo ich meinen Kunden seitdem mit meiner ärztlichen Erfahrung und Kompetenz aus vollem Herzen mit Rat und Tat zur Seite stehe. Voll Freude und zutiefst dankbar bin ich für unsere Tochter Christina, die Ende Juli 2014 in Wien zur Welt kam.